Paul Knieper
Tiefbau GmbH

Der kleine Eifelort Dünfus. Sitz der Knieper-Tiefbau-GmbHDie Firma Paul Knieper GmbH ist ein kleiner Familienbetrieb und im schönen Eifelort Dünfus beheimatet.

1956 gründete Paul Knieper das Fuhrunternehmen: Paul Knieper Transport. 1988 wurde ein zweiter Betrieb, die: Paul Knieper Tiefbau GmbH, gegründet.

1994 übernahm der Sohn, Dieter Knieper, nach dem Tod von Paul Knieper die beiden Betriebe. Heute beschäftigt das Familienunternehmen 10 qualifizierte, deutsche Mitarbeiter als Facharbeiter, Bagger- und LKW-Fahrer.

Betriebsgelände der Firma Paul Knieper GmbHArbeitsausführungen:

- Straßenbau
- Wegebau
- Erdarbeiten
- Kanalbau
- Ausschachtungen
- Abbrucharbeiten
- Asphaltarbeiten
- Pflasterarbeiten
- Außenanlagen
- Hof- und Gartengestaltung
- Schüttguttransporte
- Wartungsarbeiten im Kanalbau

 

Wir machen das Unmögliche möglich:

- Herstellung von Zyklopenmauerwerk aus Basaltsteinen oder Moselgrauwacke mit einem Einzelgewicht von bis zu 7,5 Tonnen.

- Kanal- und Kabelverlegung in Steilhängen bis 250 % Gefälle (entspricht ca. 70°).

- Sprengarbeiten in eigener Arbeit.

Büro- und Firmensitz der Knieper-Tiefbau-GmbHBesonderheiten:

- Eigene Recyclingaufarbeitung für unbelasteten Bauschutt (einzige zugelassene Anlage im Landkreis Cochem-Zell).

- Zugelassener Transportbetrieb für belastete Schuttgüter.

- Zugelassener Fachbetrieb für Abbruch von asbestbelasteten Baustoffen nach TRGS-519.

- Annahme von unbelastetem Bauschutt.

 

Qualifikationen des Geschäftsführers, Dieter Knieper:

- Straßenbaumeister
- Sprengmeister

Schwer- und Sondertransporte, Containerdienst, Eigener Fuhrpark mit Lkw von 7,5 to bis 40,0 to, Tieflader, Radlader, Kettenbagger, Walzen etc..

 

Knieper-Hotlines:

Tel.: 0 26 72 / 86 29

Fax: 0 26 72 / 87 82

 

 

- Straßenbau

- Wegebau

- Erdarbeiten

- Kanalbau

- Ausschachtungen

- Abriß

- Asphaltarbeiten

- Pflasterarbeiten

- Landschaftsbau

- Transporte

- Steilhangarbeiten

- Sprengarbeiten

- Recycling